"Prof. Wiktor Dega Erholungszentrum" in GO¦CIM

Das Zentrum liegt am Rande von Puszcza Notecka (Noteckiurwald), am See Solecko, auf dem Gebiet von 11 ha. Innerhalb des Zentrums befindet sich eine Uferstrecke vom See mit Strand, mit Hafen der Wassergeräte, mit Spazierbrücke und stege für Fischer. Die Lage des Zentrums schafft große Möglichkeiten für Liebhaber der Fußtouristik, Fahrradtouristik und motorisierte Touristik.
Die Übernachtungsbasis bilden 3-, 4-, und 5- Personenhäuser und 2- Personenzimmer im Hotel - alle mit voller Sanitätsstelle.
Das Zentrum verfügt über 240 Plätze vom Mai bis September; es gibt 100 Plätze, die man das ganze Jahr benutzen kann. Auf dem Gebiet des Zentrums gibt es Plätze für Wohnanhänger und Zelte mit voller Sanitätsstelle.
Unsere eigene Küche bietet köstliche, vielfältige und ästhetisch servierte Mahlzeiten.
Aktive Erholung durch Sport und Tourismus wird mit hervorragenden Behandlungen bioregenerativer Art begünstigt. Sie umfassen:

  • Kinesiotherapie - Fitnessausstattung, Leitern, Matrazen, Rotoren, Schwebebalken, Trainingfahrräder, therapeutische Bälle, Rollen und Keile, Tafeln für Handübungen, UGUL-Twister, Laufbahn, Bodybuilding

  • Physikotherapie - Magnet- und Kryotherapie, Inhalation, Computer- und Lymphemassage, Gel- und Bademoorumschläge, Asthernit, BIONIC-Lampen, Solarium, LAMBDA-Lampe

  • Hydrotherapie - 7-Personen Spa-Becken mit Massage, Rehabilitationsschwimmbad, Perlenmassage, Sauna, physikotherapeutische Massade der Type HYDRO-JET-MEDICAL

  • Ärztliches Behandlungszimmer

Zur Verfügung steht ein spezialisiertes Team von Rehabilitanten, Medizinern und Trainern.

Zur Programmabwicklung stellen wir ein spezialisiertes Team von Rehabilitanten, Medizinern und Trainern zur Verfügung.
Auf dem Zentrumgelände gibt es: Parkplatz, Tartansportplätze, Kegelbahn, Tennisplatz, Rollstuhlübungsstrecke, Wasseranleger, Boote, Angelsteg, Turnhalle, Cafe und Geschäft.
Unser Zentrum besitzt die Zertifikate: OD/08/1/04, die uns der Regierungsbevollmächtigte für Behinderte vergeben hat.


Wir bieten Gänge für Behinderte mit Erkrankungen von Bewegungsorganen und Hörsinn, für Geistes-, Psychisch- und EPI-Kranke, Patienten mit Krankheiten vom Atmungssystem und von allgemein schwacher Gesundheit, sowie Turnuse für Diabetiker und Frauen nach der Mastektomie.

HINWEIS: Betreuer von Behinderten können die Behandlungstherapien auch in Anspruch nehmen, sofern sie über einen ärztlichen Qualifikationsantrag für den Turnus verfügen.
Wir laden zur Zusammenarbeit ein und garantieren ein sehr gutes Dienstleistungsniveau.





Anfrage

Firmenname
Adresse
Tel./fax/e-mail
Inhalt der Anfrage